Bewerbungen

Zur Teilnahme an der Challenge kann sich NICHT beworben werden. Der Grund ist einfach zu verstehen: Der Baltic Blues e.V. kann, als „kleiner“ Verein, nicht die Zeit aufbringen, hunderte dann eingehender CDs zu hören und zu bewerten. Zudem ist unser Verfahren neutral, ohne Möglichkeit zur Manipulation, angelegt. Wir bitten um Verständnis. Information zum Auswahlverfahren siehe Info Challenge (PDF). 

Anmeldung der Teilnehmer zur GBC 

(nur auf Anforderung des Baltic Blues e.V.)

Die ausgewählten Teilnehmer der GBC müssen eine Reihe von Angaben und Unterlagen (z.B.Fotos, Bios, 1 aktuelle CD etc.) vor der Veranstaltung an den Veranstalter übersenden.

Alle Anforderungen zur Anmeldung werden den Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben. Diese Unterlagen sind fristgemäß an den Baltic Blues e.V. zu übermitteln. Der Baltic Blues e.V. behält sich bei nicht fristgerechter Übermittlung der Anforderungen vor, den Teilnehmer zu disqualifizieren.

Zur EBC werden durch die European Blues Union eventuell gesonderte Angaben von den Teilnehmern angefordert. Gleiches gilt für die IBC in Memphis. Die in beiden Fällen erforderlichen Angaben sind ebenfalls fristgerecht an den Baltic Blues e.V. zu übermitteln. Die entsprechenden Anforderungen und Fristen werden den Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben.

Weitere Details siehe Regularien (PDF) der German Blues Challenge.